Neues Projekt „interaktives Wandern“


Die Wirtschaftsjunioren Südpfalz stellen ein neues Projekt vor, das eine Verbindung zwischen Innovation, Naturerlebnis und Pfälzer Tradition schafft: PfalzExplore by caught ist eine komplett neuartige Form des interaktiven Wanderns, sozusagen eine digitale Videoführung durch den Pfälzerwald – inklusive landschaftlichen Highlights, interessanten Fakten und Gewinnspielen mit ansprechenden Preisen. Es handelt sich um ein Benefiz-Projekt: Der gesamte Erlös wird an den Pfälzerwald-Verein gespendet.

Dazu hat das Juniorennetzwerk drei digitale Wanderrouten durch den Pfälzerwald eingerichtet, auf denen Einheimische, Familien, aber auch Touristengruppen eine spannende Entdeckungstour durch unsere Heimat unternehmen können.

Was unterscheidet das Projekt dabei von einer normalen Tour per Wander-App? Ganz einfach: Wir sind virtuell dabei! An bestimmten Wegpunkten wird auf lockere Art per Video erklärt, was es hier Interessantes zu wissen und zu sehen gibt. Sie sind eingeladen, bei Challenges mitzumachen, bei denen man tolle Preise gewinnen kann. Es gibt Fragespiele mit Quizfragen zur Region, deren Antworten man direkt über die App hochladen kann. „So wird der Pfälzerwald zum digitalen Spielplatz und jede Wandertour zum einzigartigen Erlebnis.

Die Wanderungen können vorab unter www.pfalz-explore.de gebucht werden. Der Preis liegt bei 7,50 € pro Tour. Die zugehörige App „caught“ kann man kostenlos im Appstore herunterladen. Als zusätzlichen Anreiz für die digitalen Erkundungstouren durch den Pfälzerwald stellen die Mitgliedsunternehmen der Wirtschaftsjunioren hochwertige Preise im Gesamtwert von über 1.600 €, die die Teilnehmer an den einzelnen Haltepunkten gewinnen können – darunter Erlebnistage, Fotoshootings, Abenteuer-Übernachtungen und Weinpakete, zur Verfügung.

Im Juniorennetzwerk werden immer wieder neue Ideen entwickelt, die dann zu vielversprechenden Projekten reifen. Wie viele Projekte lebt auch dieses vom Mitmachen.

Weitere Infos unter www.pfalz-explore.de