1996

09.03.1996: Vorstellung 1. PWV-Prospekt, von PWV-Stellwände und Spielgeräteausstattungen.

Ausschreibung einer Jugendreferentenstelle.

Austritt aus der Europ. Wandervereinigung.

Neue Glückwunschkartenserie des Pfälzerwald-Vereins (11 Karten „Pfälzer Heimat“, gezeichnet von Heiner Deege, Neustadt).

Ab 1. Oktober: Einstellung der ersten Bildungs- und Jugendreferentin, Diplomsozialpädagogin Marion Dreßler;
Der Elwetrittche-Verein Landau, Dr. Hans Blinn, gibt erste Telefonkarte für Pfälzerwald-Verein heraus (1.000 Stück).