1993

13. März: Neues Logo PWV wird vorgestellt (das alte bleibt auf Urkunden/Abzeichen erhalten).

05.1993: Pilotprojekt „1. Große Familienfreizeit“ in Dahn.

06.1993: Zeitschrift „Pfälzerwald“ wird mit neuem Logo herausgegeben.

03.06.1993: Hauptvorstand beschließt, grundsätzlich keine neue Markierungsbefugnis mehr zu erteilen, da es zu viele Markierungen gibt.

27.06.1993: Hauptwanderung in Saverne (vorbildlich).

25.09.1993: 1. Seminar für „Jugendliche“ und „Junge Familien“ im PWV in Edenkoben.

25.10.1993: Anerkennung des Landesverbandes Rheinland-Pfalz der Deutschen Gebirgs- und Wandervereine nach § 29 Bundesnaturschutzgesetz.

13.11.1993: 90. Jubiläum des PWV-Hauptvorstandes in Waldfischbach, Festrede durch
Minister Schneider, neuer Präsident des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine.